Konzertabend II

Ganaim – Celtic Folk Music

Celtic Days 2018: Ganaim
Ganaim, Photo: Matthias Kimpel

Ganaim entführen mit traditionellem Celtic Folk auf eine musikalische Zeitreise durch die verschiedensten Regionen Europas. Dem Trio um Frontmann Pínto gelingt es dabei, virtuosen und technisch ausgefeilten Folk mit ausgelassener Feierstimmung zu vereinen.

Diese abwechslungsreiche Mischung präsentieren die Musiker mit sehr viel Leidenschaft und Spielfreude, akustischer Folk vom Feinsten! Und auch wer Ganaim zum ersten Mal hört, kommt voll auf seine Kosten: Die wohlbekannten traditionellen Melodien sind mitreißend und laden direkt zum Mitsingen und Tanzen ein.

Besetzung:

Pínto: Gesang, Bodhrán, Gitarre & Bouzouki
Saskia: Fiddle & Gesang
Zorny: Gitarre & Stompbox

Web: www.ganaim.de
Facebook: www.facebook.com/ganaim.celtic.folk 

Causeway Trio

Celtic Days 2018: Causeway Trio
Causeway Trio, Photo: privat

Das Causeway Trio interpretiert die traditionelle  Musik Schottlands auf einzigartige Weise. Anklänge von Minimal Music, Jazz, brasilianischer und osteuropäischer Musik erschaffen mit Akkordeon, Klavier und Gitarre eine erfrischende Klangwelt, die gleichzeitig innovativ aber auch vertraut wirkt, und die von Alexander McCall Smith als „Explosion erhebender, freudiger Musik“ und von Sir James MacMillan als „höchst spannende und innovative Fusion-Music“ bezeichnet wurde.

Die Musik des Causeway Trios entsteht auf dem Schnittpunkt der unterschiedlichen musikalischen Hintergründe der Mitglieder. Der Akkordeonspieler Pàdruig Morrison von der äußeren Hebriden-Insel North Uist ist mit der gälischen Sprache traditioneller schottischer Musik aufgewachsen. Pàdruig spielt regelmäßig mit traditionellen Musik-Ensembles, inklusive der Beinn Lee Ceilidh Band, hat aber ebenso eigene Filmmusik komponiert. Sein Interesse an klassischer Musik führte ihn ins beispielsweise Finale der Concerto Competition des Edinburgh Competition Festivals  im Jahr 2014.

Die weitreichende Musikalität von Peter Thornton (Gitarre) führte zu einem Doppelleben als Trad-Gitarrist und Posaunist. Er spielt in Big Bands, aber auch in Renaissance-Ensembles. David Swan (Klavier) arbeitet als Jazzpianist/-keyboarder, Komponist und Arrangeur. Durch seine Vielseitigkeit ist er in vielen Welten zuhause: In der zeitgenössischen Klassik, im Free Jazz, wie auch im Neo Soul.

Das Trio erreichte das Finale beim 2016 BBC Radio 2 Young Folk Award, was mit einem Live-Auftritt vom BBC Radio 2 in der Royal Albert Hall verbunden war. Im letzten Jahr feierten sie ihren ersten Auftritt beim Celtic Connections-Festival 2017 in Glasgow.

Besetzung:

Pàdruig Morrison: Akkordeon
Peter Thornton: Gitarre
David Swan: Piano

Web: http://www.causewaytrio.com